Neues Fahrerang System

Wenn Du Dich bei uns Bewerben möchtest, mußt Du Dich im Forum Registrieren.

Hier könnt Ihr die Aufstellung unserer Fahrerränge sehen.

Und auch was mann dafür tun sollte.

Alles kann nicht´s muß, aber sei sich jeder bewust von nicht´s kommt nicht´s.

Änderung erfolgte am 11.01.2020



Probefahrer:

20.000 Km, in den 20.000 Km müssen 20 Touren WoT von mindestens 500 Km Länge sein,

um zum Azubie aufzusteigen.



Azubie:

40.000 Km, in den 40.000 Km müssen 40 Touren WoT von mindestens 500 Km Länge sein,

mit anschließender Fahrprüfung die bestanden werden muss, um zum Fahrer aufzusteigen.

Mit bestandener Fahrprüfung,

kann der Führerschein beantragt werden und es können Dispo - Touren gefahren ( beantragt ) werden.



Fahrer:

90.000 Km, in denen 90 WoT Touren mit mindestens 500 Km enthalten sein müssen.


Ab Rang Fahrer darf mann auf die ProMod´s. Die dortige Regeln sind WoT Touren je nach Fahrerrang oder Frachtmarkt mit mindestens 2500 Km.



Kraftfahrer:

160.000 Km, in denen 160 Touren WoT Touren mit mindestens 600 Km Länge enthalten sein müssen.



Fernfahrer:

500.000 Km, in denen 500 WoT Touren mit mindestens 700 Km Länge enthalten sein müssen,

und außerdem 5 Spezial - Aufträge oder 50 WoT Transporte. Diese sind in einem Zeitraum von 10 Monaten zu absolvieren.



Elitefahrer:


1.000.000 Km, in denen 1.000 WoT Touren mit mindestens 750 km Länge enthalten sein müssen,

und außerdem 10 Spezial - Aufträge und 5 Schwerlast-Touren oder 200 WoT Touren mit mindestens 750 Km Länge enthalten sein müssen.


Elitefahrer:

    Kommentare

    EFL auf Tour